Last minute Albanien

 

Heutzutage ist Albanien nicht nur mehr ein Reiseziel für mutige, abenteuerlustige Rucksacktouristen. Zwar kann man einen Urlaub in Albanien noch nicht ganz mit Reisezielen wie z.B. Griechenland oder Türkei gleichsetzen. Jedoch ist man mittlerweile in Albanien sehr bemüht, den Touristen einen zumindest vergleichbaren Standard zu bieten. Jährlich wird sehr viel in eine touristische Infrastruktur investiert, um Reisenden den Aufenthalt in Albanien so angenehm wie möglich zu machen.

Lastminute Albanien – immer eine Reise wert!

Die An- und Abreise nach Albanien ist durch die vermehrte Konkurrenz verschiedener Airlines mittlerweile günstiger geworden. Viele Airlines bieten regelmäßig Lastminute Albanien an. Der neue Flughafen Nene Tereza, 25 km nordwestlich von Tirana im Gebiet Rinas besticht durch einen sehr hohen Standard. Sie können genauso bequem von Zuhause aus, nicht nur Lastminute Albanien buchen, sondern auch gleich ihr Hotel. Reisende können sich auch ohne Visum bis zu 30 Tage in Albanien aufhalten. Der Reisepass muss noch mind. 6 Monate gültig sein. EU-Bürger dürfen auch nur mit Personalausweis einreisen.

Sehenswürdigkeiten für ihre Lastminute Albanien Reise

Tirana bietet einige interessante Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel den Kulturpalast, das Nationalmuseum, das Ministerium und das Rathaus oder auch die einzige Moschee sowie der bekannte Uhrturm. Sehenswert ist auch die Nationalbibliothek sowie die Kunstgalerie.

Die albanische Rivera

Die Region, die man auch die albanische Rivera nennt, liegt zwischen Saranda und Vlora. Das ionische Meer bietet einsame Buchten und wunderschöne Plätze zum Baden. Hoch auf den Felsen liegen malerische Dörfer mit einzigartigen Ausblicken auf das Meer. Die beliebtesten Ferienorte in den Sommermonaten sind Himara und Dhermi. Dort gibt es auch Sandstrände. Die Dörfer im nördlichen Küstenabschnitt sind ausnahmslos malerisch. Die grösste historische Sehenswürdigkeit der albanischen Rivera ist die Festung „Porto Palermo“, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts italienischen Vorbildern nachempfunden wurde. Am Dach der Festung hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Buch. So bleibt Ihnen ihr Lastminute Albanien Ausflug sicherlich jahrelang in bester Erinnerung.

Add Comment